Faire Gastronomie

                                                         
Die Stadt Langen gilt seit 2014 als zertifizierter Fairtrade-Stadt Deutschlands. Auch Restaurant
"La Hacienda" hat sich dieser Initiative angeschlossen, um den fairen Handel zu unterstützen. 

Fairtrade ist eine Strategie zur Armutsbekämpfung. Durch gerechtere Handelsbeziehungen soll die
Situation der benachteiligten Produzenten - Familien in Afrika, Asien und Südamerika verbessert, 
die Binnenwirtschaft gestärkt und langfristig ungerechte Weltwirtschaftsstrukturen aufgebaut werden.Ebenso hilft das Fairtrade Programm im Kampf gegen Kinderarbeit und trägt zum
nachhaltigen Umwelt- und Klimaschutz bei.
Wir als Gastronomiebetrib wollen unseren, wenn auch nur einen kleinen Teil dazu beitragen, diese Strategie zum fairen Handel zu fordern. Wen also auch Sie, liebe Gäste, den fairen Handel
von Gütern unterstützen möchten, wählen Sie eines der nachfolgenden Produkte, die wir Ihnen in
der La Hacienda u. a. anbieten                                                                             
 


ROTWEIN  (trocken)

Cabernet Sauvignon Merlot aus Südafrika

Flasche 
 18,00 €
 
ROTWEIN  (trocken)

Cabernet Sauvignon Merlot aus Südafrika

Glas 0,25l
   4,50 €
 
ORANGENSAFT
Glas 0,25l
   2,50 €
 
Des Weiteren verwenden wir für die in der Karte gelisteten Kaffeespezialitäten ausschließlich
 Fairtrade-Kaffeebohnen  und für unseren Caipirinha fair gehandelten Rohrzuzker.
 
Weitere Informationen zum fairen Handel erhalten Sie unter: www.fairtrade.de

 
 

Hinterlasse einen Komentar

Kommentar als Gast

0
Nutzungsbedingungen / allgemeine Geschäftsbedingungen.

Komentare (1)